Vorstartbereich:

In diesem Bereich dürfen sich nur AthletenInnen mit mindestens 1 Meter Abstand aufhalten. Der Zugang zum Start ist nur über 3 Boxen mit einem Mindestabstand von 2 Meter möglich. Jeder Teilnehmer muss bis zu seinem Start eine MNS-Maske tragen. Direkt beim Start werden für die Entsorgung Müllcontainer aufgestellt. Begleitpersonen haben hier keinen Zugang!

Laufstart:

Einzelstart im Abstand von 20 Sekunden. Die Startreihenfolge ist unbedingt einzuhalten.

Der Transponder muss am Fußgelenk getragen werden.

Labestation:

Ein Verpflegungsposten befindet sich auf der großen Runde bei km 6. Getränke werden nicht gereicht – Self-Service.

Laufen:

BRAUN – 5.000 Meter = 1 Runde ROT – 12.000 Meter = 1 Runde

  • Dringend Empfohlen ist 1 m Abstand, seitlich versetzt Laufen (45 Grad) und 2 Meter hinterein- ander
  • Bei Überholen 1 m Seitenabstand.Zieleinlauf:
  • Mehrere Zieleinlaufkanäle zu je mind. 1 m oder nur ein Kanal mit Überholverbot im Zieleinlauf.
  • Kein Aufenthalt im Ziel, separiert weiterleiten.
  • MNS für AthletInnen nach Zieleinlauf durch Ordner & Helfer oder „SelfService“ mit Kontrolle.
  • Zielverpflegung auf Basis „Self Service“ (Direktentnahme)
  • Keine gemeinsamen Zieleinläufe
  • Nur zugelassene Medienvertreter im Zielbereich.
  • Sanitätsteam vor Ort.

Streckendetails:

Phone: +43 55 22 41 267
Fax: office@transvorarlberg.at
Langgasse 108, 6830 Rankweil
Trans Vorarlberg GmbH

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen